facebooktwitter

  • rheinfelden P1070159
  • rheinfelden P1070173
  • IMG 2990
  • P1060005
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!

06.05.2019
Im Jahresbericht 2018 zeigt Aqua Viva anhand unterschiedlicher Beispiele, dass der Erhalt und die Wiederherstellung natürlicher Gewässerlebensräume immer häufiger konkurrierenden Interessen zum Opfer fallen.

Politik und Verwaltung betreiben aktuell eine systematische Schwächung des Gewässerschutzes (PDF siehe hierzu auch die aktuelle Medienmitteilung Rösti contra Biodiversität). Das 2011 in Kraft getretene Gewässerschutzgesetzt wurde bereits mehrmals zu Ungunsten der Gewässer revidiert. Die Umsetzung der 2017 angenommenen Energiestrategie 2050 bringt weitere Eckpfeiler des Natur- und Heimatschutz ins Wanken. Wie das Beispiel Rümlig zeigt (siehe Jahresbericht Seite 22), werden ohne den Einsatz der Naturschutzverbände auch die letzten unverbauten Flusslandschaften der Wasserkraft geopfert.

Defizite bestehen zudem bei der Umsetzung bestehenden Rechts. So endete im Dezember 2018 die Frist für die Gewässerraumausscheidung entlang von Bächen und Flüssen. Bis zu diesem Stichtag sollten die zuständigen Gemeinden und Behörden entlang der Gewässer den nötigen Raum für Hochwasserschutz und Ökologie schaffen. Am Landgraben in Wilchingen (siehe Jahresbericht Seite 25) und an vielen weiteren Gewässern landesweit stellt Aqua Viva jedoch auch 2018 fest, dass der Wille zur Umsetzung gering ist und die hierzu versprochenen Hilfen aus Bundesbern ausbleiben.

Der Jahresbericht zeigt anhand des Rümlig, des Landgraben in Wilchingen und vieler weiterer Beispiele, wie wichtig die Arbeit von Aqua Viva ist, um die letzten Wasseroasen der Schweiz zu erhalten.

PDF Aqua Viva Jahresbericht 2018
PDF Medienmitteilung von Aqua Viva zum Jahresbericht

Der Jahresbericht erscheint in unserer Zeitschrift aqua viva. Mehr zur aktuellen Ausgabe mit Jahresbericht erfahren Sie hier>.

spenden
mitglied

Vermaechtnis

P1060005 Website Wasserleben 2014Exkursionen WASsERLEBEN

Das Programm finden Sie hier >

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >