facebooktwitter

  • P1080782
  • Copyright Jan Ryser 19
  • P1090009
  • Copyright Jan Ryser 10
  • Copyright Jan Ryser 16
  • Copyright Jan Ryser 12
  • Copyright Jan Ryser 07
  • Copyright Jan Ryser 11
  • Copyright Jan Ryser 17
  • Copyright Jan Ryser 06
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz
  • die Gewässerschutzorganisation der Schweiz

News

Tage der Naturwissenschaften 2018 - Aqua Viva ist mit dabei

11.04.2018

Zum zweiten Mal nach 2015 finden in Schaffhausen die "Tage der Naturwissenschaften" am 4. und 5. Mai 2018 statt. Das Programm mit dem Moto "Besser als Chilbi!" bietet so einiges zu den Themen Naturwissenschaften, Technick und Bildung - für Gross und Klein. Auch dieses Jahr ist Aqua Viva mit dabei. Kommt vorbei und testet Euer Wasser-Wissen.

Weiterlesen...

Uster - Greifensee: Surferwiese schützen, Schifflände besser nützen

09.04.2018

Aqua Viva begrüsst Projekt am Greifensee, verlangt aber Rückweisung von Plänen auf der grünen Wiese.

Die Gewässerschutzorganisation Aqua Viva, vormals Rheinaubund, begrüsst das heute vorgestellte Wettbewerbsprojekt für ein neues Seerestaurant in Niederuster am Greifensee. Wie an den runden Tischen von 2014 einhellig erarbeitet, beschränkt sich das Projekt auf bereits überbaute Flächen am Seeufer.

Weiterlesen...

Mitgliederversammlung 2018

22.3.2018

Wir freuen uns, Sie am Samstag 2. Juni 2018 an der Aqua Viva-Mitgliederversammlung in Dübendorf, ZH begrüssen zu dürfen. Vor der Mitgliederversammlung findet die Exkursion „Die Innovative“ statt. Wir erfahren, wie innovativ die Eawag, das Wasserforschungsinstitut der ETH, mit den Themen rund ums Wasser umgehen.

Weiterlesen...

Offener Brief an den Regierungsrat – Radweg Wangental SH

19. März 2018

Aqua Viva und Pro Natura Schaffhausen legten die Missstände in einem offenen Brief an die Gemeinde Wilchingen, den Regierungsrat sowie das kantonale Tiefbauamt dar. Grund: Der Regierungsrat vertritt die Ansicht, dass der Weg als Trennung von Landwirtschaftsland und Gewässer als Gewässerschutzmassnahme anzusehen sei.

Weiterlesen...

Der Nutzungsdruck auf unsere Gewässer ist gross. Viele Bäche und Flüsse sind durch Wasserkraftwerke verbaut und damit beeinträchtigt. Aqua Viva setzt sich in Begleitgruppen für die Umsetzung des Gewässerschutzgesetzes und damit für lebendigere Gewässer ein. Karte aller Gewässerschutz-Projekte>

spenden
mitglied

Vermaechtnis

ich war dabei

Anlass buchen

P1060005 Website Wasserleben 2014Exkursionen WasserLeben

Das Programm finden Sie hier >

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

Newsletter

Bestens informiert rund ums Wasser. Fünf mal jährlich mit dem Aqua Viva-Newsletter.
Registrieren Sie sich jetzt.  Mehr >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >