Neue Geschäftsführerin bei Aqua Viva

10. September 2020

Die langjährige Aqua Viva-Mitarbeiterin Salome Steiner wird ab 1. November 2020 neue Geschäftsführerin von Aqua Viva. Sie folgt auf Hanspeter Steinmetz, der den Verein auf eigenen Wunsch verlässt.

Mit Salome Steiner übernimmt eine engagierte, strategisch denkende und gut vernetzte Gewässerschützerin die Geschäftsführung. Der Vorstand von Aqua Viva hat sie hierzu einstimmg berufen. Die 36-jährige Biologin ist seit 2014 für Aqua Viva tätig. Aktuell ist sie stellvertretende Geschäftsführerin und leitet den Bereich «Erlebnis & Bildung». Vor ihrer Anstellung bei Aqua Viva war Salome Steiner als Gymnasiallehrerin tätig.

In ihrer Funktion als Bereichsleiterin «Erlebnis & Bildung» entwickelte Salome Steiner Aqua Viva zu einer der führenden Schweizer Organisationen im Bereich Umweltbildung. Gemeinsam mit ihrem Team hat sie neue Angebote erarbeitet und diese erstmals auch für Interessierte in der französischen und italienischen Schweiz zugänglich gemacht. Heute organisiert Aqua Viva jährlich über 200 Exkursionen und bringt mehrere tausend Kinder, Jugendliche und Erwachsene ans Gewässer.

Hanspeter Steinmetz verlässt Aqua Viva auf eigenen Wunsch und wird ab 1. November 2020 als Tierarzt beim Münchener Tierpark Hellabrunn arbeiten. Aqua Viva dankt Hanspeter Steinmetz für sein grosses Engagement und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. In seiner Zeit als Geschäftsführer hat er wichtige Grundlagen für die politische Arbeit des Verbands geschaffen und im Rahmen zahlreicher Projekte am und im Gewässer erfolgreich die Interessen des Naturschutzes vertreten.

Newsletter

Kontakt

Weinsteig 192
8200 Schaffhausen

Tel. +41 52 625 26 58

Mail